Doehler & Haass DH14B Locdecoder 1,0 A mTc14

€ 30,90

Locdecoder 1,0 A
Systeem: SX1, SX2, DCC, MM, DC-analog
Afmetingen:18,5 * 9,2 * 1,7 mm.
Totale belasting: 1,0 A
Max. motorstroom: 1,0 A
Max. Rijspanning: 30 V
LV, LR (dimbaar) elk 150 mA
AUX1, AUX2 (dimbaar) elk 300 mA
AUX3-AUX4 onversterkt.
Met SUSI  als AUX3 en AUX4 gedeactiveerd is.

Bij afname van 3 stuks of meer krijgt u een staffelkorting. Vanaf 10 stuks krijgt u extra korting. Deze wordt automatisch verwerkt in uw winkelmandje.

Op voorraad (11)
Aantal
+
Code: DH14
Categorie: Accessoires
Merk: Doehler & Haass
Deel

Handleiding kunt u downloaden in het Engels of Duits.
Manual  of Handbuch
Per bestelling kunnen wij 1 Duitstalige handleiding meesturen, vul dit in het veld opmerkingen in.

Produkteigenschaften und Funktionen
Zum wahlweisen Betrieb mit konventionellem Gleichstrom-Fahrgerät, Digitalsystemen nach SelecTRIX 1 und 2 oder nach NMRA-Norm (DCC)
Die Umschaltung zwischen Analog- und Digitalbetrieb erfolgt automatisch
Im Digitalbetrieb wird das zuletzt programmierte System verwendet (es wird nicht automatisch umgeschaltet!)
SelecTRIX 1 31 Fahrstufen, 100 Adressen
SelecTRIX 2 127 Fahrstufen, 10.000 Adressen, 16 Zusatzfunktionen
DCC Kurze Adressen (1-127), lange Adressen (0001-9999), mit 14, 28, 126 Fahrstufen
Lastregelung der neuesten Generation, dadurch besonders weiches Regelverhalten
Verschiedene Regelvarianten zur optimalen Anpassung an den Motor
Intern 127 Fahrstufen
Einstellbare Motorfrequenz (niederfrequent, 16 kHz, 32 kHz)
Blockstreckenbetrieb mit einfachen Dioden im Digitalbetrieb
Licht- und Funktionsausgänge dimmbar und analog aktivierbar
Rangiergang
Motor-, Licht- und Gleisanschlüsse elektronisch tauschbar
Alle Funktionsausgänge frei programmierbar
Temperaturschutz
Resetfunktion für DCC und SX2
Updatefähigkeit des Decoders
Das Update (der Firmware-Download aus dem Internet ist kostenlos) ist im eingebauten Zustand des Decoders auf dem Gleis möglich (kein Öffnen des Fahrzeugs notwendig) und erfolgt entweder über die FCC-Digitalzentrale oder den Programmer. Falls keine entsprechende Hardware zur Verfügung steht, stellt die Firma Doehler & Haass auf Anfrage einen Programmer leihweise zur Verfügung.

Der Fahrzeugdecoder DH14B unterstützt das Bremsen mit asymmetrischer Digitalspannung (vier Dioden in Serie und eine Diode antiparallel, Lenz ABC), die Langsamfahrt (mit geeigneten Bremsmodulen) und die bidirektionale Kommunikation (Lokadressrückmeldung im DCC-Betrieb, RailCom®).

Für die SX1-Programmierung ist ein angeschlossenes SUSI-Soundmodul zu entfernen. Es reicht aus, die Versorgungsspannung (roter Draht) für die Zeit der SX1-Programmierung zu unterbrechen. Die SX2- bzw. DCC-Programmierung ist hiervon nicht betroffen.